• tcmwell.com

Pathological characteristics of Infants

Views:
Updated: Tuesday, Jul 19,2011, 12:53:04 PM
  • A
  • A
  • A
Share this URL

Pathologische Merkmale

Die pathologischen Merkmale der Säuglinge sind zwei Aspekte: einfache und schnelle Kontraktion des Getriebes, reine Zang-Qi und einfach Rehabilitation.

Einfache und schnelle Kontraktion des Getriebes

Krankheitsempfindlichkeit bedeutet, dass die Säuglinge unter die Invasion von pathogenen Faktoren sind. Die infantile Eingeweide sind zart und den Widerstand der Körper ist schwach. Darüber hinaus sind die Säuglinge nicht in der Lage sich selbst sorgen hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit und des täglichen Lebens. So sind sie geeignet sind, den Angriff von sechs exogenen pathogenen Faktoren und der Beeinträchtigung durch falsche Ernährung. Mit der anderen angeborenen pathologischen Faktoren, die anfällig für die Säuglinge an tack von exogenen pathogenen Faktoren. Je jünger die Kinder sind, desto höher die Morbidität werden.

Die Lunge ist ein zartes Organ für die Atmung und wird auf die Haut und Haaren in Zusammenhang stehen. Da die Kinder meist mangelhaft sind in der Lunge und die Funktion der Verteidigung der superficies schwach ist, können pathogene Faktoren die Lunge eindringen entweder aus Nase und Mund oder aus der Haut und Haare. Deshalb, so heißt es, dass die pathogene Kälte befällt die Lunge und den oberen Invasion von pathogenen Faktoren beeinflusst warm die Lunge zuerst. In den Kinderschuhen steckt, sind die Säuglinge geeignet, Störungen des pulmonalen Systems, wie Erkältungen, Husten, Lungenentzündung und Atemnot mit Husten.

Da die Säuglinge nicht ausreichend in der Milz und in schwachen Umwandlung und den Transport sind, werden sie wahrscheinlich durch unsachgemäße Fütterung beeinflusst werden, was zu Symptomen wie Appetitlosigkeit, Aufbewahrung von Lebensmitteln und Durchfall. Da die Milz ist oft unzureichend, die Nahrung und Wasser in den Körper aufgenommen kann nicht in Getreide Nährstoffe umgewandelt werden, was zur Unzulänglichkeit der Produktion von Qi und Blut, die weiteren Ergebnisse in Asthenie von Qi und Blut und schlechte Entwicklung.
 
Constant Asthenie der Kleinkinder bezieht sich auf eine Insuffizienz der kindlichen Nieren-Essenz. Essence umfasst pränatale und postnatale Essenz Essenz. Das erstere ist in der Niere gespeichert und diese wird aus der Milz gewonnen. Vor der Geburt des Kindes, nährt die vorgeburtliche Essenz der postnatalen Wesen. Das heißt, die vorgeburtliche Essenz fördert die Entwicklung der postnatalen Wesen. Mter der Geburt des Kindes, nährt die Essenz der pränatalen postnatale Essenz. Das heißt, das Getreide Nährstoffe durch den Magen und Milz transformiert Infusion in die Niere, wenn sie reichlich vorhanden ist. Die pathologischen Auswirkungen des konstanten Asthenie der Niere bezieht sich auf verschiedene Krankheiten, die durch becaused Insuffizienz der angeborenen Nieren-Essenz, wie metopism, Ängstlichkeit, Schwäche, fünf Arten von Behinderung und fünf Arten von Schlaffheit. Es kann auch für solche pathologischen Bedingungen, wie Rachitis durch Insuffizienz des gastro-Essenz, die die Funktion der Niere wirkt auf das Wesentliche zu speichern verursacht wurden.

Die infantile Fülle der Leber physiologisch bedeutet die intensive Entwicklung von Shaoyang wie Sprießen der Pflanzen. Doch dieser Ausdruck bedeutet auch pathologische Veränderungen, wie z. B. sthenischen Syndrome aufgrund von Leber-Feuer und Hyperaktivität des Leber-Yang Abfackeln sowie Auftreten von Wind-Syndrom, Krampfanfälle und Koma durch hohes Fieber.
 
Schnelle Übertragung bedeutet, dass im Laufe der Entwicklung, die Kinderkrankheiten sind geeignet, den Veränderungen durch die Anfälligkeit für Asthenie und sthenia markiert, und die Anfälligkeit für Kälte und Hitze.

Asthenie und sthenia beziehen sich auf die Bedingungen der gesunden Qi und die pathogenen Faktoren. Die Anfälligkeit für Asthenie und sthenia bedeutet, wenn die Kinder krank sind, neigen die pathogenen Faktoren zu sein sthenischen und die gesunde Qi tendenziell asthenischen, und dass die sthenischen Syndrom kann sofort in einen asthenischen und umgekehrt oder gleichzeitige Auftreten der beiden asthenische umzuwandeln und sthenischen Syndrome. Nehmen Sie zum Beispiel eine Lungenentzündung. In der frühen Phase der Stagnation Lungen-Qi bringen kann über Fieber, Husten, Auswurf und Atemnot Rale. Verpasste oder falsch behandelt werden, um blasse Gesichtsfarbe, kalte Gliedmaßen, starkes Schwitzen, Cyanose der Lippen und Herzklopfen, die als asthenische Syndrom durch das Eindringen der pathogenen Faktoren, die mit Asthenie des gesunden Qi und plötzlicher Verlust des Herzens Yang manifest führen. Nehmen infantile Durchfällen für ein anderes Beispiel. Auf der Primarstufe, falsche Ernährung oder Stagnation der pathogenen Faktoren können zu bringen auf diese sthenischen Syndromen wie Blähungen, Durchfall mit Säure und fauliger Geruch, spärlicher Urin bräunlich, rötlich Zunge mit fettigem Fell, rutschig und kräftiger Puls. Wenn Durchfall nicht gestoppt wird, wird es um den Verbrauch von Körperflüssigkeit oder Erschöpfung des Yin und Yang Verlust führen, die sich sofort in trockenen Lippen, keine Tränen, Ohnmacht, kalte Gliedmaßen, dünne und schwacher Puls. Solch ein schneller Wechsel von pathologischen Zuständen ist typisch bei den Säuglingen.

Kälte und Hitze sind die Verallgemeinerung der Art der pathologischen Veränderungen, während die Symptome von Kälte und Hitze bedeutet der klinischen Manifestation der Symptome durch die Differenz der pathologischen Natur, oder die Umwandlung der pathologischen Natur unter bestimmten Umständen bei der Entwicklung von der Krankheit. Die Empfindlichkeit gegenüber Hitze und Kälte bedeutet, dass die Säuglinge präsentieren mit Hitze im Coure einer Krankheit wegen ihrer unreifen Yin-Syndrom. Also das Syndrom wird unter dem Vorbehalt durch Wertminderung von Yin wegen der Überschreitung der Yang erscheinen in Hitze-Syndrom bezeichnet werden. Auf der anderen Seite, ist der zarte Körper eines Säuglings durch unreife Yang hervorrufen können, Yang Yang-Mangel oder Erschöpfung und Kälte Yin-Syndrom occurs.Take der Kälte-Syndrom verursacht durch den Angriff der Kälte und Wind zum Beispiel. Die pathogenen Faktoren können stagnierte in Wärme verwandeln, die extreme Entwicklung, die Wind erzeugt, was zu-Syndrom mit hohem Fieber und Krämpfen durch die Wechselwirkung des Windes und des Feuers Hitze gekennzeichnet. Was die Kinder mit Krampf, abgesehen von hohem Fieber, Krämpfe und interne Schließung durch die Wechselwirkung zwischen Wind und Feuer, können sie manifest asthenischen Kälte-Syndromen durch Symptome wie Blässe, Schwitzen, kalte Extremitäten, Puls schwach und undeutlich markiert. Dies sind die Erscheinungsformen der kindlichen Empfindlichkeit gegenüber Kälte und Hitze.

Kurz gesagt, die Änderungen von Kälte und Wärme sowie asthenischen und sthenischen Syndrome in der Säuglinge sind schneller und komplizierter als die in der Erwachsenen. Deshalb bei der Behandlung von Kinderkrankheiten, korrekte Differenzierung Syndrom, eine genaue Diagnose und rechtzeitige Behandlung sind sehr wichtig.

 Reinheit der Eingeweide und Leichtigkeit zu rehabilitieren

Obwohl die pathologische Übertragung in der Säuglinge ist schnell und die Umwandlung von kalt nach warm und von Asthenie zu sthenia in der Säuglinge sind kompliziert, der Regeneration und Reparatur des Gewebes sind stark durch die Reinheit der kindlichen Körper, kräftige Entwicklung und voller Lebenskraft . Darüber hinaus sind die Ursachen von Kinderkrankheiten in der Regel einfach. Im Verlauf der pathologischen Entwicklung, weniger psychische Faktoren beteiligt sind. Deshalb ist Kinderkrankheiten leichter zu heilen sind. Auch schwere Krankheiten können geheilt werden, we

Tags: Infants

Comments
Post A Comment